Buchsbaumzünsler bekämpfen

Buchsbaumzünsler im Garten – ein gefürchteter Pflanzenschädling

Was Sie gegen den Buchsbaumzünsler tun könnenUnscheinbar und leise frisst sich die kleine Raupe langsam durch den geliebten Buchsbaum im Garten.…


Warum kein Bambus im Garten

Warum soll man keinen Bambus im Garten anpflanzen?

Bambus im Garten: Was dagegen sprichtDer Bambus ist als beliebtes Gartengewächs auf dem Vormarsch. Die Pflanze ist durch ihr schnelles Wachstum,…


Ginkgoblätter

Ginkgo – Wunderbaum aus vorgeschichtlicher Zeit

Der Ginkgo: Heilpflanze und lebendes FossilDer Ginkgo bilboa, auch Mädchenhaarbaum oder Fächerblattbaum genannt, ist ein Kuriosum in unserer…


Holzen im Bergwald

Dieses Jahr geht unser Weihnachtsgeschenk an den Bergwald

Holzen. Jäten. Schützen.8 Lernende der GGZ, begleitet von einem Junggärtner und einem…


Bodenschutz

Bodenschutz: damit fruchtbarer Boden erhalten bleibt

Warum Bodenschutz wichtig istBodenschutz ist ein zentrales Thema im Gartenbau. Denn fruchtbarer Boden ist kostbar und hat einen jahrhundertelangen…


Gehölzschnitt Winterschnitt

Gehölzschnitt: gewusst wie, wo und wann

Schnitt und Pflege von GehölzenZu den sich alljährlich wiederholenden Arbeiten im Garten gehört im Winterhalbjahr der Gehölzschnitt. Bei aller…


Botanischer Garten Grüningen

Botanischer Garten Grüningen: Trouvaillen im Spätherbst

Besondere Gehölze im Botanischen Garten GrüningenAm letzten Oktoberwochenende in diesem Jahr besuchte unser Geschäftsführer Michael Ammann mit…


Rot und Goldtöne Herbslaub

Herbstlaub in warmen Rot- und Goldtönen

Bunt sind schon die WälderWie kommt es, dass die Blätter der Bäume sich im Herbst so wunderschön verfärben? – Die Antwort ist einfach: Wenn die…


GGZ-TV: Hier kommt ein Schattenspender für den Sommer

Blog https://ggz-gartenbau.ch/wp-content/uploads/2022/05/GGZ-Baumpflanzung.mp4 Die Blasenesche (Koelreuteria) wird 12 Meter hoch und eignet…


Efeu Beitragsbild

Efeu als Bodendecker, Sichtschutz oder Fassadenbegrünung

Der Efeu kleidet Schattenpartien in üppiges GrünFrüher dachte man beim Efeu an verwunschene Wälder, verlassene Friedhöfe und sagenumrankte Ruinen.…